Warum zum Heilpraktiker, warum zu Ulf Schröder?

Es gibt doch einige Gründe, warum Sie sich bei einem Heilpraktiker in guten Händen fühlen können. Zum einen können Heilpraktiker sich für ihre Patienten Zeit nehmen – die ein Arzt vermutlich nicht aufbringen könnte. Denn der Heilpraktiker muss nicht eine bestimmte Anzahl Patienten pro Stunde behandeln.

Zum anderen gibt es bei einem Heilpraktiker unter Umständen einen „neuen Weg“. Nämlich Therapien, die in der Schulmedizin wenig oder keine Anwendungen finden.

Ich persönlich kann mir die Zeit für Sie nehmen, die für eine gründliche und ganzheitliche Behandlung notwendig ist. Und gerade in der Naturheilkunde existieren Verfahren, die eben diese Zeit benötigen, wenn sie präzise ausgeführt werden sollen. Außerdem gelingt durch die aufgewendete Zeit und durch sehr ausführliche Gespräche eventuell auch ein tieferes Verständnis für das Problem – denn häufig liegt dieses an anderer Stelle. Und wenn ich ganzheitlich behandeln möchte, muss ich auch alle Facetten der Krankheit, die Hintergründe und auch die Psyche des Menschen mit berücksichtigen.
Schwangerschaft und Kinder kenne ich nicht nur aus dem Studium, denn ich lebe in einer großen Familie – mit 7 Kindern. Aus diesem Grunde sind alle Patienten in meiner Praxis willkommen. Mit erworbenem medizinischem Wissen und innerer Überzeugung über die angewandten Verfahren helfe ich auch Ihnen weiter.

In der Regel geniesst der Heilpraktiker ein „Vertrauensvorschuss“ – denn der Patient geht dorthin, ohne ihn zu kennen. Dementsprechend ist die eigene Bereitschaft und Bemühung groß, das Beste zu geben: In der Behandlungsqualität und im persönlichen Engagement. Denn ein Heilpraktiker existiert vom Vertrauen des zufriedenen Patienten. In diesem Zusammenhang sollte auch bedacht werden, dass viele Menschen beim Heilpraktiker noch Hoffnung und Hilfe bekommen, die von anderer Stelle bereits austherapiert waren und mit dem Satz „Da kann man nichts machen“ nach Hause geschickt wurden.

Weitere Gründe, die für einen Heilpraktiker sprechen, können sein:

– kurze Wartezeiten bei Terminen und im Wartezimmer
– Offenheit gegenüber anderen Heilverfahren

Sie haben eine Frage? Dann zögern Sie nicht: Rufen Sie mich an, wenn irgendetwas unklar ist oder Sie einen Termin wünschen. Sie erreichen mich unter der Telefonnummer: 0171-1710777.