Fettsenker gegen Krebs

Tagesspiegel.de: Statine sind Medikamente, die das Cholesterin im Blut senken. Damit verringern sie die Gefahr, einen Herz- oder Hirninfarkt zu erleiden. Alle Dänen, die 40 oder älter waren und in den Jahren 1995 bis 2007 an Krebs erkrankt waren, wurden in die Auswertung einbezogen. Das waren rund 300 000 Personen, von denen rund 20 000 Statine eingenommen hatten, bevor bei ihnen Krebs festgestellt wurde…weiterlesen