Hier finden Sie eine Übersicht über Leiden und Beschwerden, die Ihr Heilpraktiker / Ihre Naturheilpraxis mit Naturheilkunde, Naturheilmitteln und Alternativmedizin behandeln kann, mit dem Anfangsbuchstaben:G. Wichtiger Hinweis: Die naturheilkundliche Behandlung von Krankheiten gemäß Infektionsschutzgesetz (die in dieser Liste enthalten sein können) durch einen Heilpraktiker ist verboten. Jedoch kann dann oftmals mit Naturheilmittel ergänzend behandelt werden. Ihre Heilpraxis informiert Sie umfassend.

Gallenblasenentzündung
Gallengangentzündung
Gallenkolik
Gallensteine
Gallenwegsentzündung
Ganglion (Überbein)
Gangraen (Brand‘)
Gastralgie (Magenschmerzen)
Gastritis (Magenschleimhautenzündung)
Gastroenteritis (Schleimhautentzündung von Magen und Dünndarm)
Gebärmutterblutungen
Gebärmutterentzündung
Gebärmuttergeschwülste
Gebärmutterschleimhautentzündung
Gebärmuttersenkung
Gedächtnisschwäche
Gefäßverkalkung
Gehirnerschütterung
Gehirnhautentzündung
Gehirnentzündung
Gehörgangekzem
Gehörgangfurunkel
Gehörgangentzündung
Gelbsucht
Gelenkentzündung
Gelenkerguss
Gelenkerkrankungen, degenerativ
Gelenkrheumatismus
Geriatrische Idikationen (Altersbeschwerden)
Gerstenkorn
Gesichtsnervlähmung
Gesichtsneuralgien
Gesichtsrose
Gesichtsschmerz
Gestose (Schwangerschaftsvergiftung)
Gicht
Gingivitis (Zahnfleischentzündung)
Glaukom (Augenerkrankungen jeder Art)
Globus hystericus (Globusgefühl)
Glomerulonephritis (Nierenentzündung)
Glossitis (Zungenentzündung)
Grauer Star
Gravidität (Schwangerschaft)
Grippaler Infekt
Grippe
Grüner Star
Gürtelrose